N E W S

Adolf-Spieß-Halle: Verzögerung bei der Generalsanierung

SAMSUNG CSCWarten auf die Treppenstufen für Balkon und Veranda. (Foto: neuraum)

LAUTERBACH – 20.09.2018

Bereits zahlreiche Voranmeldungen für Veranstaltungen

(ws) Es soll der letzte Zwischenstandsbericht zur Generalsanierung der Adolf-Spieß-Halle im Ausschuss für Bauen, Planen weiterlesen

Dorfgemeinschafthaus Herchenhain wird saniert

p064_Ansicht01_neuraumSo soll das Dorfgemeinschaftshaus von Herchenhain zukünftig aussehen. (Foto: Visualisierung Architekturbüro neuraum)

HERCHENHAIN – 16.08.2018

Maßnahme wird mit rund 1,1 Millionen veranschlagt

(eig) Ein repräsentatives Aushängeschild von Herchenhain ist das örtliche Dorfgemeinschaftshaus (DGH) schon von außen nicht unbedingt. weiterlesen

Adolf-Spiess-Halle: Pünktlichen Zieleinlauf anvisiert

SAMSUNG CSCVon außen erstrahlt die Adolf-Spieß-Halle bereits in neuem Glanz. (Foto: neuraum)

LAUTERBACH – 17.08.2018

Von außen erstrahlt die Adolf-Spieß-Halle in neuem Glanz, innen ist sie noch Baustelle

(von Werner Stoepler) Die künftige gute Stube der Kreisstadt ist noch immer eine Baustelle. Seit 2016 wird die Adolf-Spieß-Halle von Grund auf saniert weiterlesen

Appartements und Ärztehaus / Investor Gustav Stabernack hat Neues vor

neuraum_p063_01Erste Vorplanungsskizzen zeigen, wie das neue Gebäudeensemble einmal aussehen könnte: Appartements im linken unter Denkmalschutz stehenden Haus und in einem Neubau (in der Mitte, rechts) dann ein Ärztehaus. (Planskizze: neuraum GmbH)

LAUTERBACH – 30.06.2018

Appartements und Ärztehaus / Projekt: Investor Stabernack hat in Lauterbach Neues vor

(ws) Der Lauterbacher Unternehmer Gustav Stabernack arbeitet an seinem nächsten Projekt. weiterlesen

“L4 – Wohnen für Alt und Jung”

neuraum_p054_25Erstrahlt in neuem Glanz: Die ehemalige Gaststätte Keutzer wurde zu einem Mehrfamilienhaus umgebaut. (Foto: neuraum)

LAUTERBACH – 01.06.2018

“L4 – Wohnen für Jung und Alt” / Elf neue zum großen Teil barrierefreie Wohnungen mit Gartenblick

(gst) Am Rande des historischen Altstadtkerns der Kreisstadt Lauterbach entstanden elf exklusive weiterlesen

Gesundheitszentrum: Großer Schritt für Grebenhain

neuraum_p061_01In Grebenhain ist der Neubau eines Gesundheitsstandortes mit angegliederten Wohnungen vorgesehen. Im Rathaus präsentierten die Pläne (von links) Wolfram Mißler, Sebastian Stang, Volker Krembel, Peter Schabik, Heinrich Kauck und Stephan Mölig. (Foto: Stock)

GREBENHAIN – 04.01.2018

Gesundheitszentrum mit drei Praxen, fünf Wohnungen und Bäckerei mit Café geplant

Grebenhain wird zu einem neuen Gesundheitsstandort. Dies ist das Ergebnis von zwei Jahren Bemühungen, das Areal des ehemaligen Lebensmittelmarktes im Ort wiederzubeleben. weiterlesen