„Fünfjähriges“ bei neuraum

  • 1
  • September 22, 2014

EC Die Einkunstlaufabteilung des EC Lauterbach trat mit einer Showtanzeinlage auf.
Foto: neuraum

 

15.09.2014 – LAUTERBACH

Tag der offenen Tür bei „neuraum“

(mwk). Am Rande des Lauterbacher Sockenfestes lud Architekt Stephan Mölig ein zum Tag der offenen Tür im Architekturbüro „neuraum“.

Kinder und Erwachsene konnten sich mit den Beiträgen des Büros zur Stadtgestaltung vertraut machen – von der Sanierung des „Alten Esels“ bis zum Neubau des Volksbank-Gebäudes in Lauterbach.

Für die großen Besucher gab es zu diesem Zweck eine Bildergalerie im Haus zu besichtigen. Die Kleinen konnten die Projekte von „neuraum“ bei der Fahrt auf dem Bobby-Car-Parcours erkunden, der vor dem Haus auf die Straße gemalt worden war.

Zu einem kleinen Rennen außer Konkurrenz gingen dort auch Stephan Mölig, Christian Diegelmann und Silke Theiß vom neuraum-Team an den Start.

Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller zog bei seinem Besuch am Nachmittag den Gang durch die Bildergalerie vor.

race Foto: mwkBCFoto: neuraum

© Lauterbacher Anzeiger 2014 | Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Lauterbacher Anzeiger